Büro für Bürgerbeteiligung und Ehrenamt vorübergehend Comic-Salon

Stand: 17.05.2024

Das Büro für Bürgerbeteiligung und Ehrenamt des städtischen Bürgermeister- und Presseamts (Hauptstraße 48) überlässt das Ladenlokal in der Zeit von Dienstag, 21. Mai, bis Freitag, 7. Juni, dem Kulturamt der Stadt.

Es wird dann als Schaltzentrale für den Internationalen Comic-Salon dienen. Die Mitarbeiterinnen des Büros für Bürgerbeteiligung und Ehrenamt sind weiterhin telefonisch und per E-Mail erreichbar. Lediglich die offenen Engagement-Beratungszeiten (montags 14:00 bis 17:00 Uhr und freitags 10:00 bis 13:00 Uhr) müssen entfallen.