Gehölzschnitt im Stadtgebiet

Stand: 10.01.2024

Arbeiten sind für die Verkehrssicherheit notwendig.

Die Abteilung Stadtgrün führt derzeit im Stadtgebiet wieder umfangreiche Gehölzschnitte an Hecken und Baumgruppen durch. Je nach Zustand, Standort und Funktion der Gehölzflächen werden beim sogenannten Verjüngen zwischen 20 und 50 Prozent der Gehölze belassen. Diese Schnittmaßnahmen sind alle fünf bis zehn Jahre erforderlich. Dabei werden Arbeiten priorisiert, die zur Aufrechterhaltung der Verkehrssicherheit erforderlich sind. Es werden 

  • Sichtbeziehungen freigeschnitten
  • Totholz, abgestorbene Bäume, Stämmlinge und Strauchteile entfernt

Ziel ist außerdem die Förderung eines möglichst natürlichen Wuchses bei frei wachsenden Hecken. Meist ist bereits nach zwei Jahren kaum noch etwas von den Schnittmaßnahmen zu sehen. Durch das einfallende Licht treiben die Pflanzen sehr schnell wieder aus.

Betroffen sind etwa 90 Flächen - Vogelschutzzeit wird beachtet

Die zu bearbeitenden Flächen werden das ganze Jahr über von Pflegetrupps, Bürgerinnen und Bürgern sowie von anderen Dienststellen gemeldet. Im Anschluss begutachten Mitarbeitende der Abteilung Stadtgrün die jeweiligen Flächen. Dann legen sie genau fest, was stehen bleiben soll und was entfernt werden muss. Dieses Jahr beinhaltet die Liste etwa 90 verschiedene Flächen in ganz Erlangen. Der Hecken- und Gehölzschnitt findet ausschließlich außerhalb der gesetzlich vorgegebenen Vogelschutzzeit zwischen dem 1. Oktober und dem 29. Februar statt.

Lesen Sie auch

31_klima_klimabudget_obstbaumleiter

Bäumen helfen

Sie brauchen uns, im Sommer genauso wie im Winter.

Drei Männer pflanzen einen Baum.

Neue Bäume an Kreuzung Paul-Gossen-/Äußere Brucker Straße

Sie vertragen sich gut mit Stressfaktoren wie zum Beispiel Hitze und Streusalz.

Baumscheibe in der Österreicher Straße

Entsiegelung von Baumstandorten und Neupflanzungen

In der Österreicher Straße zeigen die Bäume eine nachlassende Vitalität.

Abt. Stadtgrün

Anschrift

Stintzingstraße 46
91052 Erlangen

Öffnungszeiten

jetzt geschlossen
Montag: 08:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 15:30 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 15:30 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 15:30 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr