Gesundheitsprojekte gesucht

Stand: 08.05.2023

Bis 2. Juni können Vorschläge zu „Gesundheitsförderung/Prävention“ sowie „Medizinische Versorgung“ eingereicht werden. Die Preise sind mit jeweils 500 Euro dotiert.

Der Verein „Gesundheit & Medizin in Erlangen e. V.“ zeichnet auch dieses Jahr Personen, Unternehmen und Organisationen aus, die sich um die

  • gesundheitliche
  • medizinische
  • pflegerische oder 
  • soziale 

Betreuung von Erlanger Bürgerinnen und Bürgern, und insbesondere von Kindern und Jugendlichen, Seniorinnen und Senioren gekümmert haben. Die Preise sind mit jeweils 500 Euro dotiert. 

Bis 2. Juni können Vorschläge in den Kategorien „Gesundheitsförderung/Prävention“ sowie „Medizinische Versorgung“ eingereicht werden. Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen können sich auch selbst um die Preise mit innovativen Projekten oder Ideen bewerben. Ehrenamtliches Engagement wird besonders gewürdigt. Für die Bewerbung genügt eine kurze und formlose Beschreibung der Tätigkeit oder des Projekts. 

Bewerbungen sind zu richten an:
Geschäftsstelle des Vereins „Gesundheit & Medizin in Erlangen e. V.“, Stadt Erlangen, Bürgermeister- und Presseamt, 91051 Erlangen. 

Kontakt: Telefon: 09131 86-2589, E-Mail presse@stadt.erlangen.de.