Arbeitslosengeld II - Weiterbewilligung online beantragen - Hinweise für die digitale Antragstellung - Jobcenter

Stand: 27.07.2022
Ab sofort kann die Weiterbewilligung von Arbeitslosengeld II beim Jobcenter Erlangen digital beantragt werden. Hier finden Sie Informationen rund um die Antragstellung.

Der Antrag auf Weiterbewilligung von Arbeitslosengeld II kann online gestellt werden. 

Dies ist nur möglich, wenn Sie innerhalb der letzten 3 Monate Arbeitslosengeld II vom Jobcenter Erlangen bezogen haben.

Für die vollständig digitale Antragstellung wird benötigt:

  • BayernID
  • elektronsicher Ausweis (eAT, eID) und Ihre persönliche PIN
  • Smartphone mit NFC und AusweisApp2 (finden Sie im App Store)

Bitte melden Sie sich im Formular mit Ihrer BayernID an. 

Hinweis: Der Antrag kann auch ohne elektronisches Ausweisdokument gestellt werden. Es sind dann weiterhin Unterschriften nötig!

Den Link zum Antrag finden Sie unten im Bereich digitale Angebote.

Fragen und Antworten

Ja, eine digitale Antragstellung ist auch ohne elektronisches Ausweisdokument möglich. 

In diesem Fall sind jedoch weiterhin Unterschriften von Ihnen notwendig.

Nach Abschluss des Antrages, können Sie diesen selbst ausdrucken und unterschrieben einreichen. Wenn das nicht möglich ist, können wir Ihnen den ausgefüllten Antrag auch per Post zusenden und Sie legen ihn unterschrieben vor.

Wir empfehlen, dass Sie künftige Anträge mit einem elektronischen Ausweis stellen um die Dauer des Verfahrens zu verkürzen.

55 Jobcenter / Arbeitslosengeld II (Stadt Erlangen)

Amtsleitung: Gerd Worm

Anschrift

Rathausplatz 1
91052 Erlangen

Öffnungszeiten

nach Vereinbarung