Auf einen Kaffee mit Vierbeinern

Stand: 19.12.2022

Im neu eröffneten Restaurant "KATZENTEMPEL" können Gäste vegane Gerichte schlemmen und Katzen streicheln. Die Bewohner des Restaurants sorgen für Etnschleunigung.

Seit Kurzem befindet sich das Restaurant „KATZENTEMPEL“  auch in der Erlanger Innenstadt. In ganz Deutschland gibt es bereits elf solcher Restaurants. Tendenz steigend. Fans veganer Küche und Katzenfreunde sind hier bestens aufgehoben. Katzentempel steht für Genuss, Wohlbefinden und Respekt. Das vegane Menü vereint das Beste aus gesunder Ernährung und kompromissloser Gaumenfreude. Alle sechs Katzen stammen aus dem Tierschutz.

Der Gedanke hinter dem Konzept: durch die Anwesenheit der Katzen entsteht eine entspannte und ruhige Atmosphäre, die für Entschleunigung sorgt. Davon ist auch Vinzenz Knabe, Betreiber des Erlanger Katzentempels überzeugt. Nach einem sechs jährigen Einsatz auf dem Kreuzfahrtschiff AIDA, hat der gelernte Gastronom beschlossen, das Konzept am Standort Erlangen umzusetzen. Das Restaurant in der Hauptstraße 5 bietet alles, was das Katzenherz begehrt. Eine Kletterlandschaft, Versteckmöglichkeiten und einen Rückzugsort, der für Gäste nicht zugänglich ist. Im Sommer dürfen sich Besucher*innen zusätzlich über einen bestuhlten Garten im Hinterhof freuen.