Stadt lädt zu Bürgerversammlungen ein

Stand: 16.05.2022
Der nächste Termin: 24. Mai für den Ortsteil Dechsendorf

Die Bürgerversammlungen sind ein Forum des Dialogs, um Anliegen direkt an den Oberbürgermeister und die Stadtverwaltung weiterzugeben. Alle Ideen, Wünsche und Verbesserungsvorschläge für die Stadt sind dort gefragt – egal ob es um die Kindertagesstätte im Stadtteil oder um die Kreuzung um die Ecke geht. Erlangen gemeinsam gestalten – das ist das Ziel der Bürgerversammlungen.

Die Bürgerinnen und Bürger von Dechsendorf sind am 24. Mai in die Grundschule Dechsendorf, Campingstraße 32, eingeladen, sich mit ihren Anliegen direkt an die Stadtverwaltung zu wenden. Beginn ist um 20:00 Uhr. Die Sitzungsleitung hat Oberbürgermeister Florian Janik.  Vorab können Anliegen schriftlich bis 23. Mai an die Stadt Erlangen, Bürgermeister- und Presseamt, Rathausplatz 1, 91052 Erlangen schicken oder per E-Mail an buergerversammlung@stadt.erlangen.de gesendet werden. 

Im Versammlungsraum gilt grundsätzlich die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske, auch am eigenen Sitzplatz. Die Zahl der Besucherinnen und Besucher ist aufgrund der einzuhaltenden Abstandsflächen begrenzt. 

Sie brauchen besondere Unterstützung, einen Gebärdensprachdolmetscher, eine Induktionsanlage oder Ähnliches? Kein Problem. Melden Sie sich so bald wie möglich bei uns. Wir kümmern uns darum, dass Sie ohne Schwierigkeiten an unserer Veranstaltung teilnehmen können.