Korruptionsprävention

Stand: 10.08.2022
Haben Sie Fragen zum Thema Korruptionsprävention? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Innerhalb der Stadtverwaltung ist das Revisionsamt zuständig für die Maßnahmen zur Korruptionsprävention. Der Amtsleiter ist in Personalunion auch Anti-Korruptionsbeauftragter der Stadt Erlangen.

In regelmäßigen Abständen erfolgen Aktivitäten, um die Mitarbeiterschaft zu informieren und für dieses wichtige Thema zu sensibilisieren. Dazu werden etwa Informationen im Intranet bereitgestellt, Seminare angeboten oder die Korruptionsgefahren innerhalb der Stadtverwaltung untersucht.


Die folgenden Videos erklären, was Korruption ist, wie Sie sich schützen können und was die Probleme bei Geschenkannahmen sind.

Revisionsamt

Amtsleitung: Thorsten Liebetruth

Die Aufgabe des Revisionsamtes ist die örtliche Finanzkontrolle. Wir prüfen die Haushaltsführung der Stadt mit dem Ziel, städtische Mittel wirtschaftlich und sparsam einzusetzen.

  • Prüfung der doppischen Jahresabschlüsse
  • nachgehenden Prüfungen
  • Prüfung von Baumaßnahmen
  • Kassenprüfungen
  • Prüfung der Wirtschaftsführung von Eigenbetrieben
  • Betätigungsprüfung
  • Auftragsprüfungen
  • Korruptionsprävention

Anschrift

Stintzingstraße 46 a
91052 Erlangen

Öffnungszeiten

Montag: 09:30 - 15:00 Uhr
Dienstag: 09:30 - 15:00 Uhr
Mittwoch: 09:30 - 15:00 Uhr
Donnerstag: 09:30 - 15:00 Uhr
Freitag: 09:30 - 12:00 Uhr