Spielplatz Anschützstraße

Auf dem Spielplatz Anschützstraße war die Kletter-Rutschenkombination in die Jahre gekommen und wird durch ein neues Spielgerät aus Robinienholz ersetzt. Das Konzept für das neue Gerät wurde mit Spielplatzbesucher*innen sowie Erzieher*innen des Kindergartens St. Marien entwickelt. Der Kindergarten wurde im Prozess laufend informiert.

Informationen

Die neue Spielkombination sowie eine neue Tisch-Bank-Kombination und zwei Einzelbänke werden im Frühjahr 2022 eingebaut. Die Freigabe des Spielplatzes für die Öffentlichkeit erfolgt nach dem Anwachsen des Rasens voraussichtlich im Sommer 2022.
Stand: 23.03.2022