Verkehr & Mobilität
Häufig gesucht

Serviceportal - Verkehr & Mobilität

Erlangen wächst und zusammen mit der Größe und Komplexität einer Großstadt wächst auch der Bedarf an Lösungen für Verkehr und Mobilität. Ob Ladestationen für Elektrofahrzeuge, Angebote und Leistungen des ÖPNV oder ein sicheres und großflächig ausgebautes Netz an Fahrradwegen: Dank umfassender Leistungen und Informationen finden Sie finden hier schnell Antworten auf Ihre Fragen.

Häufig gesucht

Serviceleistung, Begleitetes Fahren, BF17, fahren 17, Fahren mit Begleitperson, Führerschein in Bayern, Führerschein mit 17 Bayern

Fahrerlaubnis; Beantragung für begleitetes Fahren ab 17

Junge Fahranfänger haben die Möglichkeit, bereits mit 17 Jahren in Begleitung eines erfahrenen Führerscheininhabers ein Kraftfahrzeug der Klasse B zu führen, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind.

Serviceleistung, alten Führerschein umtauschen, EU-Führerschein, EU-Kartenführerschein, Fahrlizenz, Führerschein, grauer Lappen, Kartenführerschein, rosafarbene Lappen, rosa Papierführerschein

Führerschein; Beantragung des Umtauschs des alten grauen oder rosa Führerscheins in Kartenführerschein

Die alten Papierführerscheine verlieren nach und nach ihre Gültigkeit - gestaffelt nach dem Geburtsjahr des Inhabers oder der Inhaberin. Sie müssen daher rechtzeitig durch den aktuellen EU-einheitlichen Kartenführerschein ersetzt werden.

Serviceleistung, Anmeldung Auto, Anmeldung Kfz, Anmeldung PkW, Auto melden, Fahrzeug anmelden, Fahrzeughalter, Kennzeichen, Kfz-Neuzulassung, Kraftfahrzeug anmelden, Auto anmelden, Kraftfahrzeug zulassen, Auto zulassen, Zulassung Auto, Zulassung Pkw, Neuzulassung, Neuzulassung, Zulassung, Nummernschild, Nummernschilder, Wagen, Wunschkennzeichen, zulassen, Zulassung, Zulassung Kraftfahrzeug, Auto

Kraftfahrzeug; Beantragung der Neuzulassung

Zum Betrieb auf öffentlichen Straßen müssen Sie Kraftfahrzeuge zulassen. Hierfür sind Gründe der Verkehrssicherheit, der Kraftfahrzeugsteuer und die Notwendigkeit, den Halter oder Fahrer feststellen zu können, maßgeblich.

Serviceleistung, oldtimer zulassen, Oldtimer Zulassung

Kraftfahrzeugkennzeichen; Beantragung eines Oldtimerkennzeichens

Historische Kraftfahrzeuge finden immer mehr Freunde. Doch wie bringt man die geliebten Oldtimer auf die Straße? Vom beabsichtigten Verwendungszweck und von der Zahl der Fahrzeuge hängt es ab, wie dies geschehen soll.

Serviceleistung

Kraftfahrzeugkennzeichen; Beantragung und Reservierung eines Wunschkennzeichens

Wünschen Sie sich für Ihr Kennzeichen eine bestimmte Buchstaben- oder Zahlenkombination, z. B. Ihre Anfangsbuchstaben, die Abkürzung Ihrer Firma oder Ihr Geburtsdatum oder auch die Kennzeichen eines früheren Zulassungsbezirks?

Service A-Z

Serviceleistung, abschleppdienst autobahn, Genehmigung zum Abschleppen über die Autobahn

Abschleppen über die Autobahn; Beantragung einer Ausnahmegenehmigung

Sie können die Ausnahmegenehmigung für das Abschleppen über die Autobahn muss beantragt werden.

Serviceleistung, Ausflugsbus, Ausflugsbusse, Freizeitbus, Freizeitbusse, Kulturbus, Kulturbusse, Nachtbus, Nachbusse, Discobusse, Discobus, Bäderbus, Bäderbusse, Öffentlicher Personennahverkehr, ÖPNV, Radlbus, Radlbusse, Wanderbus, Wanderbusse, Radbus, Radbusse

Besondere Busverbindungen; Bereitstellung

Landkreise und kreisfreie Gemeinden können besondere Busverbindungen (z. B. als Disco-Bus, Nachtexpress, Radl-Busse) an Wochenenden oder zur Förderung des Fremdenverkehrs anbieten.

Serviceleistung

Bewaffneter Geldtransport; Beantragung von waffenrechtlichen Erlaubnissen

Wenn Sie als Cash-in-transit-Unternehmen bei gewerbsmäßigen grenzüberschreitenden Straßentransporten von Euro-Bargeld Ihre Waffen auch auf dem Transportweg durch Deutschland führen wollen, benötigen Sie waffenrechtliche Erlaubnisse. Diese kann Ihnen die Kreisverwaltungsbehörde ausstellen, in deren Bezirk Ihr Grenzübergang nach Deutschland stattfindet bzw. in deren Bezirk Ihr Zielort liegt. Erforderlich sind hierfür in der Regel eine Mitnahmeerlaubnis und ein Waffenschein.

Serviceleistung, Anwohnerparkausweis, Anwohnerparkbereich, Anwohnerparken, Anwohnerparkfläche, Bewohnerparkberechtigung, Bewohnerparkplatz, Bewohnerparkplätze, Bewohnerparkzone, Parkausweis, Parkerlaubnis, parken, Anwohnerausweis

Bewohnerparkausweis; Beantragung

Bewohner städtischer Quartiere, deren Parkraum wegen erheblichem Parkraummangel bewirtschaftet wird (erkennbar an besonderen Verkehrszeichen mit Zusatzzeichen) können sich auf Antrag sog. Bewohnerparkausweise ausstellen lassen.

Serviceleistung

Denkmalschutz; Beantragung einer Zuwendung aus dem bayerischen Entschädigungsfonds

Für Maßnahmen an Denkmälern können Zuwendungen aus dem Entschädigungsfonds nach dem Bayerischen Denkmalschutzgesetz beantragt werden.

Serviceleistung, Zuschuss Denkmalschutz

Denkmalschutz; Beantragung eines Zuschusses des Landesamts für Denkmalpflege

Zu denkmalpflegerischen Maßnahmen an Bau- und Bodendenkmälern sowie beweglichen Denkmälern können durch das Landesamt für Denkmalpflege Zuschüsse gewährt werden.

Serviceleistung, Fristablauf beim Führerschein, Führerschein, Führerschein verlängern

Fahrerlaubnis für Bus und Lkw; Beantragung der Verlängerung der Geltungsdauer

Die Fahrerlaubnisse für Lkw und Bus gelten nur befristet. Die Verlängerung der Geltungsdauer müssen Sie bei der örtlich zuständigen Fahrerlaubnisbehörde beantragen.

Serviceleistung, Begleitetes Fahren, BF17, fahren 17, Fahren mit Begleitperson, Führerschein in Bayern, Führerschein mit 17 Bayern

Fahrerlaubnis; Beantragung für begleitetes Fahren ab 17

Junge Fahranfänger haben die Möglichkeit, bereits mit 17 Jahren in Begleitung eines erfahrenen Führerscheininhabers ein Kraftfahrzeug der Klasse B zu führen, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind.

Serviceleistung

Fahrradverkehr; Beantragung einer kommunalen Förderung

Gemeinden können den Fahrradverkehr fördern. 

Serviceleistung, Auskunft aus dem Fahrzeugregister, Auskunft aus dem örtlichen Fahrzeugregister, Fahrzeugregisterauskunft

Fahrzeugregister; Beantragung einer Halterauskunft

Aus dem Fahrzeugregister können Auskünfte erteilt werden (Halterauskunft), wenn ein Bedarf zur Verfolgung von Rechtsansprüchen aus verkehrsbezogenem Anlass besteht.

Serviceleistung, Flensburg-Punkte, Mehrfachtäter-Punktsystem, Verkehrssünderkartei

Führerschein; Anordnung von Maßnahmen nach dem Fahreignungs-Bewertungssystem (Punktesystem)

Die im Fahreignungsregister (FAER) beim Kraftfahrt-Bundesamt in Flensburg eingetragenen Verkehrsstraftaten und Ordnungswidrigkeiten werden je nach Schwere mit 1 bis 3 Punkten bewertet. Inhaltlich soll das Punktsystem nicht nur der Feststellung von Defiziten bei der Kraftfahreignung dienen, sondern dem Kraftfahrer auch Hilfestellungen geben, diese Defizite zu beheben und das Erreichen von 8 Punkten und damit die Entziehung der Fahrerlaubnis zu vermeiden.

Serviceleistung, Fahranfänger, Fahrerlaubnis auf Probe, Führerschein auf Probe, Probezeit

Führerschein; Anordnung von Probezeitmaßnahmen

Bei erstmaligem Erwerb einer Fahrerlaubnis wird diese - mit Ausnahme der Klassen AM, L und T - auf Probe erteilt. Die Probezeit dauert zwei Jahre. Der Fahranfänger unterliegt in der Probezeit besonderen Regeln, die der hohen Unfallgefährdung entgegenwirken sollen. Die Fahrerlaubnisbehörden müssen bestimmte Maßnahmen ergreifen, wenn der Fahranfänger sich in der Probezeit nicht bewährt.

Aktuelles

Stadt-Umland-Bahn

StUB-Planungen werden weiter konkretisiert

Unter anderem soll im Bereich des heutigen Großparkplatzes eine dort notwendige Wendeschleife in unmittelbarer Nähe zum Westausgang des Bahnhofs realisiert werden. Der Bau der StUB soll aber auch für eine Verbesserung der Radverkehrsverbindungen im Wiesengrund genutzt werden.

Baustelle_Absperrung_mit_Baustellenschild

Sanierung Paul-Gossen-Straße/Äußere Brucker Straße

Die Bauarbeiten zur Deckschichterneuerung an der Kreuzung Paul-Gossen-Straße/Äußere Brucker Straße haben am 13. September begonnen. Sie dauern voraussichtlich bis 4. November.

Bus_ESTW

Stadt für 365 Euro-Ticket für Studierende

Der Umwelt-, Verkehrs- und Planungsausschuss hat einem entsprechenden Bürgerantrag zugestimmt. Aufgrund verschiedener Rahmenbedingungen wie zum Beispiel die Berücksichtigung potenzieller Nachfolgeangebote des 9-Euro-Tickets ist eine zeitnahe Einführung jedoch nicht absehbar.

Baustelle_Absperrung_mit_Baustellenschild

Fahrbahndeckenerneuerungen 2023 beschlossen

Das Sanierungsprogramm hat einen Gesamtumfang von 1,8 Millionen Euro. Insgesamt sieht der Plan des Referats für Planen und Bauen der Stadt 13 Einzelmaßnahmen vor.

Erlangen mitgestalten

Erlangen Mitgestalten

Städtebauliche Entwicklung Großparkplatz

Die Fläche des Großparkplatzes soll städtebaulich entwickelt werden. Einer der zentralen Aspekte ist dabei der Erhalt der Funktion als Parkplatz für die Innenstadt. Der Großparkplatz bietet großes städtebauliches Potential und besitzt aufgrund seiner Nähe zu Innenstadt und Bahnhof einen hohen Wert für die Stadtentwicklung.

Erlangen Mitgestalten

Autobahndeckel A73

Gemeinsam mit dem Freistaat Bayern und der Autobahn GmbH des Bundes, Niederlassung Nordbayern, sucht die Stadt Erlangen nach Lösungen zur Verbesserung des Lärmschutzes im Stadtgebiet entlang der Autobahn A73. Von einer möglichen Einhausung der Autobahn würden vor allem die Bewohner*innen der angrenzenden Wohngebiete profitieren.

Erlangen Mitgestalten

Neues Fahrradkonzept für den Erlanger Hauptbahnhof

Verschiedene Maßnahmen sollen sowohl für mehr Ordnung und Verkehrssicherheit sorgen, als auch die Möglichkeiten für Radfahrer verbessern, ihr Rad im unmittelbaren Umfeld des Bahnhofs sicher abzustellen. Die installierten Fahrradabstellbügel sorgen für mehr Sicherheit und geordneteres Abstellen der Fahrräder. Die Maßnahmen reichen jedoch noch nicht aus um auch die Zugänge zu beiden Rampen frei zu halten. Es werden weitere Fahrradbügel aufgestellt und mit entsprechender Beschilderung auf das Freihalten der Rampen hingewiesen.

Erlangen Mitgestalten, Straßenbahn, ÖPNV, Bus, Bahn, StUB, Umwelt, SBahn, Bahnhof, Verkehr, Mobilität, elektro, Baustellen, öffentlicher Nahverkehr, Öffis

Stadt-Umland-Bahn

Die Stadt-Umland-Bahn (StUB) wird künftig als Straßenbahn die Städte Nürnberg, Erlangen und Herzogenaurach verbinden und als leistungsfähige, umweltverträgliche, barrierearme und attraktive Alternative zum PKW-Verkehr die Zukunft der Region mit sichern. Insbesondere auch für die große Zahl an Pendlerinnen und Pendlern entlang der Städteachse bietet die StUB die Möglichkeit, nachhaltig mobil zu sein.