Veterinärwesen & Lebensmittelüberwachung
Häufig gesucht

Service: Veterinärwesen & Lebensmittelüberwachung

Lebensmittelsicherheit und Tierwohl spielen eine wichtige Rolle - sowohl für den Menschen, als auch für die Tiere. Zur Eindämmung von Krankheiten bei Nutztieren und Qualitätsmängeln bei Lebensmitteln, aber auch zur artgerechten Haltung von Haus -oder Nutztieren und vielen verwandten Themen finden Sie hier ein breit gefächertes Leistungs- und Informationsangebot.

Service

Serviceleistung

Lebensmittel-, Futtermittel- und Veterinärrecht; Festsetzung von Gebühren für die Durchführung von Kontrollen

Im Bereich des Lebensmittel-, Futtermittel- und Veterinärrechts führen die zuständigen Behörden entsprechend den europarechtlichen und nationalen Vorgaben amtliche Kontrollen durch. Um zu gewährleisten, dass zur Durchführung dieser Kontrollen ausreichende finanzielle Mittel zur Verfügung stehen, werden grundsätzlich Gebühren für diese Kontrollen erhoben.

    Serviceleistung

    Gesundheitsberichterstattung; Beobachtung und Bewertung der gesundheitlichen Verhältnisse

    Das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, die Regierungen und die Kreisverwaltungsbehörden beobachten die gesundheitlichen Verhältnisse von Menschen und berichten darüber.

    Serviceleistung

    Abschusspläne; Erstellung, Bestätigung, Festsetzung und Überwachung der Erfüllung

    Schalenwild (mit Ausnahme von Schwarzwild), Auer-, Birk-, und Rackelwild sowie Seehunde dürfen nur auf Grund und im Rahmen eines Abschussplanes erlegt werden, soweit für diese Wildarten überhaupt Jagdzeiten festgesetzt sind. Dieser ist vom Revierinhaber im Einvernehmen mit dem Jagdvorstand, bei verpachteten Eigenjagdbezirken im Einvernehmen mit dem Jagdberechtigten aufzustellen. Er ist von der unteren Jagdbehörde im Einvernehmen mit dem Jagdbeirat zu bestätigen oder festzusetzen.

    Serviceleistung

    Aquakulturbetrieb; Beantragung einer Genehmigung oder Registrierung

    Wenn Sie Fische züchten, halten oder hältner, haben Sie die Pflicht, Ihren Betrieb bei Ihrem zuständigen Veterinäramt unaufgefordert registrieren oder genehmigen zu lassen.

    Serviceleistung

    Elektrofischerei; Beantragung einer Erlaubnis

    Unter Anwendung von elektrischem Strom (Elektrofischerei) darf nur mit Erlaubnis der Kreisverwaltungsbehörde gefischt werden.

    Serviceleistung, Fischereiwesen

    Fischereiabgabe; Zahlung

    Der Fischereischein ist nur gültig, wenn für den betreffenden Zeitraum die Zahlung der Fischereiabgabe nachgewiesen ist.

    Serviceleistung

    Fischereipachtvertrag; Hinterlegung und Prüfung

    Durch den Fischereipachtvertrag wird das Recht zur Ausübung der Fischerei verpachtet.

    Serviceleistung

    Fischereirecht; Anordnung und Untersagung von Besatzmaßnahmen

    Fische dürfen nur ausgesetzt werden, wenn dadurch das Hegeziel, vor allem der Artenreichtum und die Gesundheit des Fischbestandes nicht beeinträchtigt werden.

    Serviceleistung, angelschein bayern, Angelschein machen, Antrag Fischereischein, Fischereischein beantragen, Ausstellung Fischereischein, Fischereischeinantrag, Antrag Angelschein, Angelscheinantrag, fischereischein bayern, Fischereischein machen, Jahresfischereischein, Jugendfischereischein, Jugendangelschein, Raubfischqualifikation, Schein zum Angeln, Schein zum Fischen, Verwaltungsvorschriften zum Vollzug fischereirechtlicher Bestimmungen (VwVFiR), VwVFiR Bayern

    Fischereischein; Beantragung

    Der Fischereischein ist ein Erlaubnisschein, der dem Inhaber erlaubt, zu angeln oder zu fischen. Voraussetzung ist eine bestandene Fischerprüfung.

    Serviceleistung

    Fischfang; Beantragung einer Genehmigung zur Ausstellung von Erlaubnisscheinen

    Wer an einem Gewässer nicht selbst Fischereiberechtigter oder Fischereipächter ist, muss zusätzlich zum Fischereischein einen gültigen Erlaubnisschein besitzen. Aussteller ist der Fischereiberechtigte oder mit dessen Einwilligung der Fischereipächter.

    Serviceleistung

    Jagdaufseher; Bestätigung

    In einem Jagdbezirk obliegt der Jagdschutz neben den zuständigen öffentlichen Stellen dem Jagdausübungsberechtigten, sofern er Inhaber eines Jagdscheines ist, und den von der Kreisverwaltungsbehörde bestätigten Jagdaufsehern.

    Serviceleistung

    Jagdhandlung im befriedeten Bezirk; Genehmigung

    In befriedeten Bezirken ruht die Jagd. Die Kreisverwaltungsbehörde kann bestimmte Jagdhandlungen gestatten.

    Aktuelles

    Eichenwald_am_Spielplatz_Mai_2022

    Umweltpreis der Stadt Erlangen und Stadtwerke

    Seit 2009 lobt die Stadt Erlangen zusammen mit den Erlanger Stadtwerken den Erlanger Umweltpreis aus. Er zeichnet die verantwortungsbewusste und zukunftsweisende Mitgestaltung unserer Lebensumwelt durch ‚die junge Generation‘ aus. Bis Ende Juni können Bewerbungen eingereicht werden.

    Altfett-Sammelautomat
    Öl, Fett, Recycling, Ölsammlung, Ölrecycling, Fettrecycling

    Altfettsammlung für ganz Erlangen

    Ab Anfang Mai erhalten schrittweise alle Erlanger Haushalte eine hochwertige Sammelflasche für Altspeiseöl. Außerdem werden im Stadtgebiet 16 Sammelautomaten aufgestellt.

    Stadtradeln_2022

    Stadt radelt erneut für ein gutes Klima: Kampagne „STADTRADELN“ startet

    Die Aktion beginnt am kommenden Montag, 27. Juni, in Erlangen: Bis 17. Juli sind die Erlangerinnen und Erlanger aufgerufen, für mehr Klimaschutz in die Pedale zu treten.

    Erlangen mitgestalten

    Erlangen Mitgestalten

    Integrierte Sportentwicklungsplanung

    Mit der integrierten Sportentwicklungsplanung wird auf die Anforderungen an eine zeitgemäße und zukunftsfähige Entwicklung im Bereich Sport, Bewegung und Gesundheit reagiert. Es werden zentrale Themen der kommunalen Sportentwicklung behandelt: 1. Die Sportangebote und die Sportaktivitäten der Bevölkerung, 2. Die Organisationsformen des Sporttreibens, 3. Die Infrastruktur und die Sporträume, in denen die Sportaktivitäten ausgeübt werden, 4. Die kommunale Finanzierung und Förderung des Sports sowie die kommunalen Besonderheiten des Sports in Erlangen.

    Erlangen Mitgestalten

    Projekt „Gesund älter werden in Büchenbach-Nord“

    Das Projekt "Gesund älter werden in Büchenbach-Nord" fokussiert sich auf über 65-jährige Büchenbacher*innen, die bisher wenige Berührungspunkte zu Angeboten im Stadtteil haben und sich in eher schwieriger sozialer Lage befinden. Kooperativ planend und mit Einbeziehung der Bürger*innen werden Maßnahmen entwickelt und umgesetzt, die die Gesundheit der älteren Bürger*innen fördern. Die Projektergebnisse aus Büchenbach-Nord können in einem zweiten Schritt angepasst und auf weitere Stadtteile ausgeweitet werden.

    Erlangen Mitgestalten

    GesundheitsregionPlus Erlangen-Höchstadt und Erlangen

    Umsetzung der "Gemeinsamen Gesundheitsstrategie" von Stadt und Landkreis im Rahmen des Projektes "GesundheitsregionPlus Erlangen-Höchstadt und Erlangen"

    Erlangen Mitgestalten

    Konzept Naherholungsgebiet Dechsendorfer Weiher

    Die Entwicklungspotenziale für die Freizeit- und Erholungsnutzung sollen aufgezeigt werden. Es sollen Flächen identifiziert werden, die für einen Fitnessparcours, Kinderspielplatz und Baumpflanzungen geeignet sind.