46. Schlossgartenkonzerte 2024

Stand: 18.01.2024

Kostenlose Sommerkonzerte vor der Orangerie.

Am Muttertags-Sonntag starten die Schlossgartenkonzert in die 45. Saison. An acht Sonntagen zwischen Mai und August erwarten Sie anspruchsvolle und mitreißende Konzerte mit regional, national und international bekannten Musiker*Innen und Ensembles.

Als fester Bestandteil des Erlanger Kulturlebens erfreut sich die Konzertreihe seit Jahren großer Beliebtheit bei Jung und Alt. Ob Duo, Trio, Quartett oder Orchester – die acht Konzerte bieten immer eine große Bandbreite an Musik unterschiedlicher Richtungen. Neben Klassik, alter Musik und zeitgenössischen Kompositionen stehen auch Jazz,  Weltmusik sowie das Kinder- und Familienkonzert auf dem Programm und versprechen einen spannenden Musiksommer.

Die Konzerttermine 2024 folgen in Kürze.

Schlossgartenkonzert vor Orangerie in Erlangen.

  ©Kulturamt


Hauptförderer der Erlanger Schlossgartenkonzerte

Seit 2009 ist die Sparda-Bank Nürnberg eG fester Partner der Erlanger Schlossgartenkonzerte und ermöglicht als Hauptförderer, die hochwertige Konzertreihe wieder in gewohnter musikalischer Qualität eintrittsfrei allen Menschen anbieten zu können.


Abt. Festivals und Programme

Anschrift

Gebbertstraße 1
91052 Erlangen

Öffnungszeiten

jetzt geschlossen
Montag: 08:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 14:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr