die begleiter. Das Bildungspatenprogramm

Stand: 15.06.2022
Das Bildungspatenprogramm der Stadt Erlangen „die begleiter.“ vermittelt ehrenamtliche Bildungspat*innen an Schüler*innen aus Erlangen. Dabei unterstützen sie die Kinder- und jugendlichen individuell bei schulischen Problemen und stehen als Vertrauenspersonen für die Persönlichkeitsentwicklung zur Verfügung.


Logo die Begleiter



Was ist das Bildungspatenprogramm?

Das Bildungspatenprogramm der Stadt Erlangen „die begleiter.“ vermittelt ehrenamtliche Bildungspat*innen an Schüler*innen aus Erlangen. Dabei unterstützen sie die Kinder- und jugendlichen individuell bei schulischen Problemen und stehen als Vertrauenspersonen für die Persönlichkeitsentwicklung zur Verfügung.

Die Art der Unterstützung kann sehr vielfältig gestaltet werden und zeitlich unterschiedlich lang andauern. Ob schulische Nachhilfe, Berufsorientierung oder das Ankommen in Erlangen im Vordergrund stehen, entscheiden Bildungspat*innen mit ihren Patenkindern gemeinsam.

Das Angebot des Programms ist für alle Kinder und Jugendliche offen - unabhängig von der nationalen Herkunft und der Art des Schulbesuches.

FAQ

Das Bildungspatenprogramm der Stadt Erlangen „die begleiter.“ vermittelt ehrenamtliche Bildungspat*innen an Schüler*innen aus Erlangen. Dabei unterstützen sie die Kinder- und jugendlichen individuell bei schulischen Problemen und stehen als Vertrauenspersonen für die Persönlichkeitsentwicklung zur Verfügung.

Die Art der Unterstützung kann sehr vielfältig gestaltet werden und zeitlich unterschiedlich lang andauern. Ob schulische Nachhilfe, Berufsorientierung oder das Ankommen in Erlangen im Vordergrund stehen, entscheiden Bildungspat*innen mit ihren Patenkindern gemeinsam.

Das Angebot des Programms ist für alle Kinder und Jugendliche offen - unabhängig von der nationalen Herkunft und der Art des Schulbesuches.