Thomas Ternes – Referent für Recht, Personal und Digitalisierung

Stand: 28.04.2022
Thomas Ternes ist seit 2016 als berufsmäßiger Stadtrat der Leiter des Referats für Recht, Personal und Digitalisierung.

Lebenslauf

Portraitfoto des Referenten Thomas TernesIch wurde im März 1965 geboren. Nach dem Abitur am Albrecht-Dürer-Gymnasium in Nürnberg und Wehrdienst in Regensburg begann ich ein Studium der Rechtswissenschaften in Erlangen, das ich 1992 abschloss. 1995 legte ich das zweite juristische Staatsexamen ab. Im selben Jahr begann ich meine berufliche Laufbahn als Richter am Bayerischen Verwaltungsgericht Ansbach. 1998 wechselte ich zur Stadt Erlangen, wo ich als Justitiar im Rechtsamt tätig war. Im Jahr 2000 übernahm ich die Leitung des städtischen Bauaufsichtsamtes. Von 2004 bis 2008 war ich zudem Lehrbeauftragter der Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg für öffentliches Baurecht. Ab dem Jahr 2008 war ich Referent für Personal, Organisation, Brand- und Katastrophenschutz der Stadt Erlangen. Seit dem 1. März 2016 bin ich Leiter des Referates für Recht, Personal und Digitalisierung.


Thomas Ternes im Gespräch

Der Stadtrat wählt die berufsmäßigen Stadtratsmitglieder für eine Dauer von bis zu sechs Jahren, es ist also ein zeitlich befristetes Wahlamt. Eine Wiederwahl ist aber möglich.

Referat III - Recht, Personal und Digitalisierung

Referatsleitung: Thomas Ternes

Anschrift

Rathausplatz 1
91052 Erlangen

Öffnungszeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 14:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr