Schleusenneubau Kriegenbrunn

Die Schleuse Kriegenbrunn wird in den nächsten Jahren erneuert, weil Schäden am alten Bauwerk durch eine Sanierung nicht komplett behoben werden können. Daher plant und baut die Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV) an derselben Stelle eine neue Schleuse auf dem heutigen Stand der Ingenieurstechnik

Informationen

2019 Planfeststellungsbeschluss Baubeginn voraussichtlich 2022
Stand: 14.09.2021