Hochwasserschutzmaßnahmen an der Schwabach

Das Amt für Umweltschutz und Energiefragen führt das wasserrechtliche Planfeststellungsverfahren für die vom Freistaat Bayern geplanten Hochwasserschutzmaßnahmen an der Schwabach im Bereich zwischen der Essenbacher Straße und der Mündung in die Regnitz durch.

Informationen

Der Freistaat Bayern, vertreten durch das Wasserwirtschaftsamt Nürnberg, führt derzeit die erforderlichen Grundstücksverhandlungen mit den Anliegerinnen und Anliegern durch.
Stand: 04.03.2019