BR zeigt „Der Berch ruft!“

Stand: 15.05.2024

Ein Film über die "5. Jahreszeit". Jetzt schon in der ARD-Mediathek abrufbar und am 19. Mai im BR Fernsehen.

12 Tage dauert die Bergkirchweih. Der „Berch“, wie die Erlanger sagen, gilt als eines der lauschigsten, ältesten und beliebtesten Bierfeste Bayerns und geht auf das Jahr 1755 zurück. Ein Pfingstmarkt, ein Schützenfest und die Kirchweih der Altstädter Dreifaltigkeitskirche wurden zusammengelegt – die Mischung aus Kirchweih und Volksfest war geboren. Ein Team des Bayerischen Rundfunks hat 2023 auf der Bergkirchweih vor und hinter den Kulissen gedreht. Zu sehen ist das knapp 45-minütige Format am Pfingstsonntag, 19. Mai, um 19:15 Uhr (Serie „Unter unserem Himmel“) im BR Fernsehen, seit Dienstag ist es bereits in der ARD-Mediathek abrufbar.