Wissenswertes rund um Sanierung, Photovoltaik & Förderungen

Stand: 30.10.2023

Auf dieser Seite finden Sie einen Überblick über die Themen energetische Sanierung, die Nutzung von erneuerbaren Energien und finanziellen Förderungen.

Energetische Sanierung

Vorteile einer energetischen Sanierung

Sie sind sich noch nicht sicher, welche Vorteile eine energetische Sanierung überhaupt mit sich bringt oder auf was Sie hinsichtlich der Gebäudehülle und –technik für Ihren Neubau achten sollten? Die Broschüre „In der Zukunft zu Hause: Hocheffizient bauen und sanieren“ des Energie-Atlas Bayern hilft Ihnen auf die Sprünge und zeigt anschaulich, was ein energieeffizientes Heim so ausmacht.

Lohnt sich eine Sanierung bei Ihnen?

Sie möchten Energiekosten sparen, sind sich aber nicht sicher, ob sich eine Sanierung lohnt? Dann sanieren Sie Ihr Haus doch einfach erst einmal am PC mit dem Sanierungskonfigurator des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz! Machen Sie zuerst Angaben zum Ist-Zustand Ihres Gebäudes und wählen Sie anschließend verschiedene Sanierungsmöglichkeiten. Welche Sanierungen führen zu welchen Energie-Ersparnissen? Welche Kosten fallen für welche Sanierungsmaßnahmen an und welche der Maßnahmen fördert der Staat?

Photovoltaikanlage 

Ist Ihr Haus für eine Photovoltaikanlage geeignet?

Sie interessieren sich für eine Photovoltaikanlage für ihre Immobilie in Erlangen – aber scheint die Sonne da auch genug, damit sich das lohnt? Geben Sie doch mal die Adresse im Solarpotenzialkataster ein und finden es heraus!

Finanzielle Zuschüsse

Fördermöglichkeiten im Bereich Energie

Sie fragen sich, welche Fördermöglichkeiten für Ihr Projekt zur Verfügung stehen und für welche Maßnahmen welches Förderprogramm nun genau greift? Mit kurzen Steckbriefen und weiterführenden Informationen führt Sie das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz durch die Förderprogramme für Hauseigentümer*innen im Bereich Beratung, Heizen, Sanieren und Bauen.

Sie haben sich für ein energetisches Bau- oder Sanierungsvorhaben entschieden, aber blicken im Dschungel der Fördermöglichkeiten nicht mehr durch? Dann schauen Sie doch mal bei der Förderdatenbank des C.A.R.M.E.N e.V. vorbei, durch welche Förderprogramme Ihr konkretes Vorhaben gefördert werden kann!

Übrigens: Auch die Stadt Erlangen fördert…

Die Stadt Erlangen unterstützt Ihre Vorhaben zusätzlich mit dem CO2-Minderungsprogramm für Gebäude. Dazu zählen verschiedene Zuschüsse und Bonuszahlungen für Maßnahmen zur Energieeinsparung an der Gebäudehülle sowie der Nutzung von erneuerbaren Energien. 

Förderung energetischer Sanierungsmaßnahmen („CO2-mindernde Maßnahmen am Gebäude und nachhaltiges Bauen“)

Sie möchten noch mehr wissen?

Im Folgenden finden sie die richtigen Ansprechpartner*innen:

Kostenfreie, initiale Energieberatung

Energieberatung der Stadt Erlangen - Die Stadt Erlangen berät BürgerInnen

Energieberatungszentrum der ESTW 

Energieberatung der Verbraucherzentrale Bayern

Energieberatung durch Energiewendeverein

Beratung zu Balkon-PV Anlagen


Kostenpflichtige, ausführliche Energieberatung

Suchmaschine für freie Energieberatung

Fördermöglichkeiten für freie Energieberatung


Förderprogramm der Stadt Erlangen:

Förderung energetischer Sanierungsmaßnahmen („CO2-mindernde Maßnahmen am Gebäude und nachhaltiges Bauen“)

Abwärme nutzen: Interessant für Betriebe

Sie überlegen, ob sich lohnt, die Abwärme aus ihrem Betrieb noch weiter zu nutzen? Hier kann ihnen der Abwärmerechner des Umwelt- und Klimapakt Bayern weiterhelfen. Ermitteln Sie das Abwärmepotenzial in Ihrem Betrieb für unterschiedliche Abwärmequellen. Die erweiterte Version lässt abschätzen, ob aus der Abwärme Strom oder Kälte erzeugt werden kann.

Verwandte Themen

31klima_solar-energy
Energie, Beratung, Förderung, Sanierung, Nachhaltig, Bauen

Energieberatung - Bauen, Sanieren und erneuerbare Energien

Die Stadt Erlangen berät Bürger*innen kostenlos und unabhängig zu den Themen Energetische Sanierung von Gebäuden, Nachhaltiger Neubau, Erneuerbare Energien (z.B. Photovoltaikanlagen) sowie zu Fördermöglichkeiten.

Heizungsthermostat liegt neben Geldscheinen.
Energienotfall, Beratung, wohnen, Heizkosten, arm, Schulden, Strom, Sperre, Notfall

Energienotfallberatung

Die Energienotfallberatung bietet Informationen und Unterstützung an, wenn eine finanzielle Schieflage durch erhöhte Energieverbrauchskosten droht.

Abt. Energieberatung

Anschrift

Schuhstraße 40
91052 Erlangen

Öffnungszeiten

jetzt geschlossen
Montag: 09:30 - 15:00 Uhr
Dienstag: 09:30 - 15:00 Uhr
Mittwoch: 09:30 - 15:00 Uhr
Donnerstag: 09:30 - 15:00 Uhr
Freitag: 09:30 - 12:00 Uhr