Tierimpfstoff; Anzeige der erstmaligen Abgabe von Impfstoffen an einen gewerblichen Tierhalter

Die erstmalige Abgabe von Impfstoffen an einen gewerblichen Tierhalter muss durch den behandelnden Tierarzt bei der Kreisverwaltungsbehörde angezeigt werden.

Informationen

Die Verordnung über Sera, Impfstoffe und Antigene nach dem Tiergesundheitsgesetz (Tierimpfstoff-Verordnung) verpflichtet den Tierarzt, der Impfstoffe an gewerbsmäßige oder berufsmäßige Tierhalter abgibt, die zur Anwendung bei Tieren bestimmt sind, zur Einhaltung der Anzeigepflicht gegenüber der zuständigen Behörde (§ 44 Abs. 6 TierimpfstoffVO) und zur Erstellung eines Anwendungsplanes, der der Behörde vorzulegen und dem Tierhalter auszuhändigen ist (§§ 44 Abs. 1 Satz 1 Nr. 3, 44 Abs. 6 TierimpfstoffVO).

Stand: 16.09.2022
Redaktionell verantwortlich: Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz (siehe BayernPortal)

Amt für Veterinärwesen und gesundheitlichen Verbraucherschutz

Amtsleitung: Dr. Nikola-Simone Franz-Haas

Wir bieten eine Vielzahl an Dienstleistungen und als Kompetenzzentrum für Lebensmittelrecht eine Verbraucher- und Gewerbeberatung in den Diensträumen "Nägelsbachstr. 40" an. Terminabsprache telefonisch: + (49) 09131 / 86 - 1725.

  • Lebensmittelhygiene
  • Lebensmittelkontrolle
  • Tierarzneimittel
  • Tierschutz
  • Tierseuchenbekämpfung
  • Verbraucherberatung (Kompetenzzentrum Lebensmittelrecht)

Anschrift

Nägelsbachstraße 40
91052 Erlangen

Öffnungszeiten

Montag: 10:00 - 15:00 Uhr
Dienstag: 10:00 - 15:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 - 15:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 - 15:00 Uhr
Freitag: 10:00 - 12:00 Uhr

Unsere Abteilungen haben unterschiedliche Kontakt & Öffnungszeiten:

Abt. Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung

Amtstierärzt*innen im Veterinärwesen:

Raum 219, Tel. + (49) 09131 / 86 - 1720
Raum 215, Tel. + (49) 09131 / 86 - 1723
Raum 215, Tel. + (49) 09131 / 86 - 1738
Raum 215, Tel. + (49) 09131 / 86 - 3213

Lebensmittelüberwachung:

Lebensmittelkontrolle – Bereich Erlangen: Raum 213, Tel. + (49) 09131 / 86 - 3159
Lebensmittelkontrolle – Erlangen Süd: Raum 209, Tel. + (49) 09131 / 86 - 2846
Lebensmittelkontrolle & Futterüberwachung – Erlangen West: Raum 211, Tel. + (49) 09131 / 86 - 2983
Lebensmittelkontrolle – Erlangen Ost: Raum 211, Tel. + (49) 09131 / 86 - 1511
Lebensmittelkontrolle & Futtermittelüberwachung – Bereich Erlangen: Raum 213, Tel. + (49) 09131 / 86 - 1716
Lebensmittelkontrolle & Futtermittelüberwachung – Erlangen Nord: Raum 209, Tel. + (49) 09131 / 86 - 2519

Anschrift

Nägelsbachstraße 40
91052 Erlangen

Öffnungszeiten

nach Vereinbarung