E-Scooter in Erlangen

Stand: 06.05.2022

Am 15. Juni 2019 ist die Elektrokleinstfahrzeuge-Verordnung (eKFV) in Kraft getreten. Seitdem sind E-Scooter (elektrische Tretroller) im deutschen Straßenverkehr erlaubt. Die Verordnung sieht jedoch aktuell keine Regulierungsmöglichkeiten für Städte und Kommunen im Umgang mit E-Scooter-Sharing-Anbietern vor. Das Abstellen und Vermieten von E-Scootern wird als Nicht-Genehmigungspflichtiger Gemeingebrauch auf öffentlichem Grund eingestuft, sodass bislang eine rechtliche Grundlage zur Regulierung fehlt.

Um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten hat die Stadt Erlangen mit den Anbietern von Verleihsystemen einen freiwilligen Kooperationsvertrag geschlossen, mit dem Ziel für eine sichere und stadtverträgliche Nutzung zu sorgen. Es sind unter anderem Bestimmungen zum Betrieb und Parken sowie zur Kooperation festgehalten. Um ein möglichst umfangreiches Dokument zu erstellen, sind in den Kooperationsvertrag Erfahrungen anderer Städte und der Polizei eingeflossen.

Derzeit sind in Erlangen drei Anbieter aktiv: Voi, Tier und Bolt.

In Erlangen wird der E-Scooter-Verleih von folgenden Anbietern betrieben.


TIER Mobility GmbH
Telefon: +49 30 5683 8651
E-Mail: support@tier.app oder erlangen@de.tier-ops.app

Webseite: https://www.tier.app/de


VOI Technology Germany GmbH
Telefon: +49 911 4788 0086
E-Mail: support@voiapp.io

Webseite: https://www.voiscooters.com/de/


BOLT Services DE GmbH
Telefon: +49 30 568 373 989
E-Mail: germany-rentals@bolt.eu

E-Scooter melden: https://bolt.eu/de/report-scooter/
Webseite: https://bolt.eu/de/scooters/


Kontakt bei der Stadt Erlangen
E-Mail: e-scooter@stadt.erlangen.de

Abt. Mobilitätsplanung

Anschrift

Gebbertstraße 1
91052 Erlangen

Öffnungszeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 14:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr