Teilhabe am Arbeitsmarkt; Beantragung einer Förderung bei Einstellung von seit vielen Jahren langzeitarbeitslosen Menschen

Wenn Sie als Arbeitgeber Menschen einstellen möchten, die seit mindestens 6 Jahren nicht oder nur kurz gearbeitet und Arbeitslosengeld II ("Hartz IV") bezogen haben, können Sie beim Jobcenter Zuschüsse für Lohnkosten beantragen.


Stand: 28.02.2022. Link zum BayernPortal

Informationen

Erforderliche Unterlagen

Erforderliche Unterlage/n

  • Vollständig ausgefüllter Antrag
  • Arbeitsvertrag

Online direkt beantragen: Regionale Ergänzung (Redaktionell verantwortlich: Stadt Erlangen)

Kontaktformular Jobcenter

Sie können mit diesem Online-Kontaktformular ganz bequem über Ihren Internetbrowser eine Nachricht an das Jobcenter Erlangen schicken.

Redaktionell verantwortlich: Bundesministerium für Arbeit und Soziales (siehe BayernPortal)

Eingliederungsleistungen

Anschrift

Nürnberger Straße 35
91052 Erlangen

Öffnungszeiten

Persönliche Vorsprachen ohne Termin sind derzeit nicht möglich. Sie können aber über die Hotline einen Termin vereinbaren.

Hotline: 09131/ 9200-1000

Erreichbarkeit Hotline:
Montag bis Donnerstag: 8:00 bis 16:00 Uhr
Freitag: 8:00 bis 12:00 Uhr