Älteres Paar gemeinsam auf Reisen.

Seniorenbeirat

Wir sind ein Expertengremium, das die Stadtverwaltung und den Stadtrat im gesamten Seniorenbereich berät und die Interessen älterer Bürger*innen vertritt. Wir arbeitet überparteilich, überkonfessionell, unabhängig und generationsübergreifend.

Wir freuen uns über Anregungen und helfen bei Problemen.

Bisher Erreichtes

Aufgepasst! - Rundbrief des Seniorenbeirats

Halten Sie sich auf dem Laufenden und informieren Sie sich über die zahlreichen Themen, an denen der Seniorenbeirat Erlangen arbeitet. Seit August 2021 gibt es den neuen Rundbrief "Aufgepasst!", der allen zur Verfügung steht.

Corona-Aktion: Lesen und Hören in Zeiten des Corona-Virus

Eine besondere Aktion hat sich der Seniorenbeirat mit der Aktion "Lesen und Hören in Zeiten des Corona-Virus" ausgedacht. Das "Studio Seniorenbeirat" liest in diesem Rahmen Senior*innen Geschichten und Gedichte vor, die sie über das Internet anhören können.

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen – Kurzbericht zum Vortrag vom 18. November 2021

Zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen organisierte der Seniorenbeirat gemeinsam mit dem Beiratsmitglied Dreycedern e.V. und dem Frauennotruf einen Vortrag zum Thema „Gewalt im Leben alter Frauen – Anforderungen an eine frauenorientierte Altenarbeit“.

Jahresbericht des Seniorenbeirats 2021

In seinem zweiten Jahresbericht stellt der Seniorenbeirat Erlangen seine Arbeit im vergangenen Jahr vor. Neben den Themen der Sitzungen berichtet das Gremium über die Arbeitsgruppen, Veranstaltungen, Aktionen sowie auch über den Austausch mit der Partnerstadt Jena.

Informationen des Seniorenbeirats

Keine Einträge gefunden.

Erlangen mitgestalten

Erlangen Mitgestalten

Albert-Schweitzer-Gymnasium: Sanierung und Neubau Turnhalle

Sanierung der vorhandenen Zweifach-Turnhalle inkl. des Kellers mit Schultheaterflächen und anschließende Ergänzung einer zusätzlichen handballtauglichen Zweifach-Halle. Großräumige Neugestaltung der zugehörigen Außenanlagen.

Erlangen Mitgestalten

Freizeitanlage Wöhrmühle

Der ehemalige Campingplatz an der Wöhrmühle wird zu einer attraktiven Freizeitanlage umgestaltet.

Erlangen Mitgestalten

GesundheitsregionPlus Erlangen-Höchstadt und Erlangen

Umsetzung der "Gemeinsamen Gesundheitsstrategie" von Stadt und Landkreis im Rahmen des Projektes "GesundheitsregionPlus Erlangen-Höchstadt und Erlangen"

Erlangen Mitgestalten

Integrierte Sportentwicklungsplanung

Mit der integrierten Sportentwicklungsplanung wird auf die Anforderungen an eine zeitgemäße und zukunftsfähige Entwicklung im Bereich Sport, Bewegung und Gesundheit reagiert. Es werden zentrale Themen der kommunalen Sportentwicklung behandelt: 1. Die Sportangebote und die Sportaktivitäten der Bevölkerung, 2. Die Organisationsformen des Sporttreibens, 3. Die Infrastruktur und die Sporträume, in denen die Sportaktivitäten ausgeübt werden, 4. Die kommunale Finanzierung und Förderung des Sports sowie die kommunalen Besonderheiten des Sports in Erlangen.

Aktuelles

Mitarbeiterinnen-des-Frauenzentrums-baerbel-maritta-und-petra
Frauen, Gleichstellung, Geschichte, Audioguide

Audioguide "Erlangerinnen in Bewegung"

Digitale Stadttour zur Geschichte und Gegenwart von Frauen in Erlangen.

Frau-Rollstuhl
Themenseite

Barrierefreies Erlangen

Inklusion funktioniert nur, wenn die Teilhabe von Menschen mit Behinderung am alltäglichen Leben in unserer Stadt möglich ist. Voraussetzung dafür ist Barrierefreiheit. Hier erfahren Sie, was in Erlangen barrierefrei ist und wie Sie Barrierefreiheit herstellen können.

Corona-Aktion: Lesen und Hören in Zeiten des Corona-Virus

Eine besondere Aktion hat sich der Seniorenbeirat mit der Aktion "Lesen und Hören in Zeiten des Corona-Virus" ausgedacht. Das "Studio Seniorenbeirat" liest in diesem Rahmen Senior*innen Geschichten und Gedichte vor, die sie über das Internet anhören können.

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen – Kurzbericht zum Vortrag vom 18. November 2021

Zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen organisierte der Seniorenbeirat gemeinsam mit dem Beiratsmitglied Dreycedern e.V. und dem Frauennotruf einen Vortrag zum Thema „Gewalt im Leben alter Frauen – Anforderungen an eine frauenorientierte Altenarbeit“.

Jahresbericht des Seniorenbeirats 2021

In seinem zweiten Jahresbericht stellt der Seniorenbeirat Erlangen seine Arbeit im vergangenen Jahr vor. Neben den Themen der Sitzungen berichtet das Gremium über die Arbeitsgruppen, Veranstaltungen, Aktionen sowie auch über den Austausch mit der Partnerstadt Jena.

Kontakt

Seniorenbeirat Geschäftsstelle

Anschrift

Rathausplatz 1
91052 Erlangen

Öffnungszeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr