Eltern mit einem behinderten Kind.

Menschen mit Behinderung

Inklusion

Erlangen ist eine Stadt für Alle und seit jeher „offen aus Tradition“. Inklusion und Barrierefreiheit sind deshalb sehr wichtig, denn nur so funktioniert Teilhabe von Menschen mit Behinderung am alltäglichen Leben in unserer Stadt.

Auf der Themenseite des Online-Wegweisers für Menschen mit Behinderung finden Sie interessante und nützliche Informationen rund um das Thema Inklusion und Teilhabe in Erlangen.

Die Themenseite "Erlangen Barrierefrei" zeigt wichtige Informationen rund um die Barrierefreiheit in Erlangen.

Frau-Rollstuhl
Themenseite

Barrierefreies Erlangen

Inklusion funktioniert nur, wenn die Teilhabe von Menschen mit Behinderung am alltäglichen Leben in unserer Stadt möglich ist. Voraussetzung dafür ist Barrierefreiheit. Hier erfahren Sie, was in Erlangen barrierefrei ist und wie Sie Barrierefreiheit herstellen können.

Card-familie
Themenseite, Wegweiser, Behinderung, behindert, Inklusion, Barrierefreiheit

Wegweiser für Menschen mit Behinderung

Der Erlanger Beratungswegweiser für behinderte Menschen soll eine Informationshilfe für Erlanger*innen, ihre Angehörigen, Pflegenden oder Assistenten sein. Er dient auch als Nachschlagewerk in Beratungssituationen für alle Helfer, Behörden, Wohlfahrtsverbände.

Informationen & Unterstützung

Aktuelles

Ältere-Menschen-Mädchen

Bayerisches Landesamt gibt amtliche Einwohnerzahl bekannt

Diese Einwohnerzahl ist unter anderem auch für die Berechnung der Schlüsselzuweisungen und Zuweisungen nach dem Bayerischen Finanzausgleichsgesetz maßgebend.

Malkasten

Kunst Haltestelle

Der Kreativ-Stopp der Jugendkunstschule

Stadtradeln_2022

Stadt radelt erneut für ein gutes Klima: Kampagne „STADTRADELN“ startet

Die Aktion beginnt am kommenden Montag, 27. Juni, in Erlangen: Bis 17. Juli sind die Erlangerinnen und Erlanger aufgerufen, für mehr Klimaschutz in die Pedale zu treten.

WasWieWo-Logo

Infoportal „WasWieWo.de“

Die Stadt Erlangen und der Landkreis Erlangen-Höchstadt betreiben gemeinsam dieses öffentlich zugängliche digitale Informationsplattform zu den Themen Gesundheit, Bildung und Soziales.

Impfung Corona

Impfen ohne Termin: mobile Teams

Die Termine sind ohne Anmeldung offen für ab zwölf Jahren. Schwangere erhalten die Impfung jedoch nur im Impfzentrum Sedanstraße. Das Kinder-Impfzentrum (Nägelsbachstraße 26) ist bis auf Weiteres geschlossen. Kinder von fünf bis elf Jahren werden immer mittwochs von 13:00 bis 17:00 Uhr in einer eigenen Kinder-Impfkabine im Haupt-Impfzentrum (Sedanstraße 1) geimpft.

Gestalten Sie Erlangen mit!

Erlangen Mitgestalten

Errichtung einer Spielstube und einer Grundschullernstube - Jaminpark

Im Stadtgebiet Rathenau errichtet die DAWONIA neue Wohnungen. Dabei entstehen auch eine Spielstube und eine Grundschullernstube, jeweils zweigruppig mit je 32 Plätzen. In jeder Gruppe werden bis zu drei integrative Plätze geschaffen.

Erlangen Mitgestalten

Spielplatz Anschützstraße

Auf dem Spielplatz Anschützstraße war die Kletter-Rutschenkombination in die Jahre gekommen und wird durch ein neues Spielgerät aus Robinienholz ersetzt. Das Konzept für das neue Gerät wurde mit Spielplatzbesucher*innen sowie Erzieher*innen des Kindergartens St. Marien entwickelt. Der Kindergarten wurde im Prozess laufend informiert.

Erlangen Mitgestalten

Spielplatz Dechsendorfer Weiher - Westufer

Im Frühjahr 2022 beginnen die Planungen für einen neuen Spielplatz für Kinder im Schulalter am Westufer des Dechsendorfer Weihers. Am Planungsprozess im Hinblick auf die Ausstattung und die Gestaltung des neuen Spielplatzes werden die Kinder einer Schulklasse der Grundschule Dechsendorf beteiligt.

Büro für Chancengleichheit und Vielfalt - Inklusion

Anschrift

Rathausplatz 1
91052 Erlangen

Öffnungszeiten

Montag: 08:00 - 14:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 14:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 14:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 14:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 14:00 Uhr