Umweltbildung in Erlangen

Stand: 20.09.2022
Umweltbildung spielt in Erlangen eine wichtige Rolle. Hier erfahren Sie alles über die verschiedenen Programme und Initiativen.

Naturschutzwochen

Naturschutzwochen - ‚Naturforscher*innen am Exerzierplatz‘

2022 finden die Naturforscher*innentage in einem neuen Format statt: Wie gewohnt werden eine Woche lang Umweltstationen für den Rundlauf der Klassen über den Exerzierplatz aufgebaut sein (18.-22. Juli). Darüber hinaus werden weitere 20 Führungen rund um Pfingsten frei buchbar sein, um eine höhere zeitliche Flexibilität zu gewährleisten.

Bio-Brotbox Aktion

Die Aktion wird in allen angemeldeten Grundschulen und Förderzentren mit Grundschulstufen in Erlangen, Nürnberg und weiteren Städten bzw. Landkreisen der Region zu Beginn des Schuljahrs 2021/2022 durchgeführt. Alle Erstklässler*innen erhalten eine Box und einen Umschlag mit einem Infoheftchen zum gesunden Pausenbrot und einem kleinen Geschenk.

umweltbildung

Umweltbildung - Portfolio

Angestrebt wird eine chancengerechte, hochwertige und geschlechtergleiche Bildung für nachhaltige Entwicklung (SDGs 4 und 5) für alle Altersstufen. Die Grundlage ist eine Partnerschaft zwischen Umweltamt und (außer-)schulischen Lernorten (SDG 17) – ohne in die pädagogische Eigenständigkeit einzugreifen.

Nachhaltige Entwicklung - Städtedreieck

Aktionsprogramm Nachhaltigkeit – gemeinsam ins Handeln kommen!

Lust auf Nachhaltigkeit? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Zukunftsacker

Zukunftsacker Erlangen

Gemeinsam ackern für morgen – Urban Farming auf dem Zukunftsacker

Serviceleistung

Umweltschutz; Beantragung einer Förderung von der Gemeinde

Gemeinden können Umweltschutzprojekte oder die Bildung in diesem Bereich fördern.

Netzwerk Bildung

Netzwerk Bildung für Umwelt und Nachhaltigkeit in Erlangen

Am 12.01.2021 hat sich das Erlanger Netzwerk Bildung für Umwelt und Nachhaltigkeit in der Nachfolge des Runden Tischs Umweltbildung unter der Moderation und Koordination der Umweltbildungsbeauftragten der Stadt Erlangen neu gegründet.

Eichenwald_am_Spielplatz_Mai_2022

Umweltpreis der Stadt Erlangen und Stadtwerke

Seit 2009 lobt die Stadt Erlangen zusammen mit den Erlanger Stadtwerken den Erlanger Umweltpreis aus. Er zeichnet die verantwortungsbewusste und zukunftsweisende Mitgestaltung unserer Lebensumwelt durch ‚die junge Generation‘ aus. Bis Ende Juni können Bewerbungen eingereicht werden.

‚Trainers Training‘ Bildung für nachhaltige Entwicklung

Die Umweltbildungsbeauftragten der Städte Erlangen und Fürth, die Energie- und Umweltstation Nürnberg sowie Families for Future Fürth laden Sie mit freundlicher Unterstützung des Zentrums für Lehrerinnen- und Lehrerbildung der FAU zum Trainers Training Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) im Städtedreieck Nürnberg-Fürth-Erlangen ein.