Frauen sitzen an Tisch und unterhalten sich.

Geschlechtergerechtigkeit

Gleichstellung der Geschlechter

Wir wollen in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens das Grundrecht auf Geschlechtergerechtigkeit verwirklichen und sehen dies als Querschnittsaufgabe an. Hierbei unterstützt die Gleichstellungsstelle, an die sich alle Einwohner*innen Erlangens und die Beschäftigten der Stadtverwaltung Erlangen wenden können.



Wir wirken darauf hin, dass bei Maßnahmen, Beschlüssen und Plänen durch die Stadt die Gleichstellung von Frauen, Männern,  und allen Geschlechtern mit bedacht wird. Wir entwickeln gemeinsam mit anderen Einrichtungen und Engagierten Projekte und schaffen Angebote für Bürger*innen im Bereich Geschlechtergerechtigkeit.

Wir sind Ihre Ansprechstelle, wenn Sie Beratung und Unterstützung in Fällen von Diskriminierung aufgrund des Geschlechts benötigen, ob am Arbeitsplatz, im öffentlichen Raum oder im sozialen Umfeld. Wir beraten und vermitteln beispielsweise bei Fragen zu Vereinbarkeit von Familienverantwortung und Beruf, Problemen mit Kolleg*innen und Vorgesetzten oder dem Erleben sexueller Belästigung. Sprechen Sie uns ebenfalls gerne an, wenn Sie Informationen zu Netzwerken, Einrichtungen oder Fach- und Beratungsstellen benötigen. Wir informieren grundsätzlich zu allen Themen rund um Gleichstellung.

Unsere Beratung erfolgt stets streng vertraulich.

Anlaufstellen und Hilfen

Aktuelles

Maennlichkeiten_Kampagnen_Bild
Männlichkeit, Männlichkeiten, Männer, Frauen, Gleichstellung, Diverstiy

Kampagne zum Thema Männlichkeit(en) mit verschiedenen Veranstaltungen

Was ist eigentlich männlich? Im ersten Moment kommen uns allen wohl viele der typischen Rollenklischees in den Sinn: Männer seien beschützend, die Versorger der Familie, technisch versiert oder rational denkend. Viele dieser Anforderungen werden Jungen von Beginn ihres Lebens an vermittelt. So gibt es vermeintlich männliche und weibliche Spielzeuge, Berufe und Hobbies; echte Männer zeigen keine Gefühle, wohingegen sich um andere zu kümmern, Frauensache ist.

Erlangen mitgestalten

Erlangen Mitgestalten

Albert-Schweitzer-Gymnasium: Sanierung und Neubau Turnhalle

Sanierung der vorhandenen Zweifach-Turnhalle inkl. des Kellers mit Schultheaterflächen und anschließende Ergänzung einer zusätzlichen handballtauglichen Zweifach-Halle. Großräumige Neugestaltung der zugehörigen Außenanlagen.

Erlangen Mitgestalten

Campus Berufliche Bildung Erlangen (CBBE): Neubau Werkstättentrakt und Sanierung Gewerblicher Trakt

Der jetzige Werkstättentrakt an der Drausnickstraße wird durch einen Neubau am gewerblichen Trakt der Berufsschule ersetzt, anschließend wird der IT-Trakt und der Verwaltungstrakt saniert. In diesem Bereich entsteht auch eine Mensa mit Küche für den gesamten Campus. Der 4-geschossige gewerbliche Trakt wird abgebrochen und ebenfalls durch einen Neubau ersetzt. Die Bestandswerkstätten werden nach Fertigstellung abgebrochen.

Erlangen Mitgestalten

Errichtung einer Spielstube und einer Grundschullernstube - Jaminpark

Im Stadtgebiet Rathenau errichtet die DAWONIA neue Wohnungen. Dabei entstehen auch eine Spielstube und eine Grundschullernstube, jeweils zweigruppig mit je 32 Plätzen. In jeder Gruppe werden bis zu drei integrative Plätze geschaffen.

Erlangen Mitgestalten

Feuerwehrgerätaus Dechsendorf, Erweiterung

Durch den Umbau und die Erweiterung des Feuerwehrgerätehauses soll die Einsatzbereitschaft und die Leistungsfähigkeit der Freiwilligen Feuerwehr Dechsendorf für die Sicherheit der Bürger*innen erhalten bleiben.Die Maßnahmen umfassen: Dritte Fahrzeughalle, Umkleide- und Duschbereich, Mehrzweckraum, Übungswand, Notstromaggregat.

Erlangen Mitgestalten

Freizeitanlage Wöhrmühle

Der ehemalige Campingplatz an der Wöhrmühle wird zu einer attraktiven Freizeitanlage umgestaltet.

Kontakt

Gleichstellungsstelle

Anschrift

Rathausplatz 1
91052 Erlangen

Öffnungszeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 14:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr